Aktuelle Angebote

Jahreskreis

25.9.19 Infonachmittag für die Eltern der Ratz-Fatz Kinder

28.9.19 Oktoberfest 14.30 Uhr- 18.00 Uhr

06.10.19 Erntedankgottesdienst in der Pfarrkirche

24.10.19+25.10.19  Der Fotograf kommt

24.10.19 nachmittags Geschwister und Familienfotos

09.11.19 Tag der offenen Tür  9.00 – 12.00 Uhr

27.11.19 Adventsfeier mit Eltern

06.12.19 Der Nikolaus kommt um 8.30 Uhr in den Kindergarten

Spekulatius backen 3.12. & 4.12. ab 14.00 Uhr

Anmeldetage für das neue Kindergartenjahr 2020/2021 aktuell bis 15.11.2019

15.12. Spekulatiusmarkt Verkaufsstand von 11-17 Uhr

6.01.20-10.01.20 Spielzeugwoche

19.1.20 Karneval im Kindergarten

30.4.20 Palmstock basteln

20.4.20-30.04.20 voraussichtlich Waldwoche

07.05.20 Übernachtung der Ratz-Fatz Kinder

08.05.20 Notgruppe

05.06.20 Abschiedsfest der Ratz-Fatz Kinder

09.06.20 Schultüten basteln

24.06.20 Sporttag im Turo Stadion



Ratz-Fatz-Kinder (Schulkinder)

4.09.2019 Start des ersten Blocks der Ratz Fatz Kinder

Gruppenfindung, Förderung der Gruppendynamik, Hier wohne ich

2. Block 9.11.19-18.12.19

Wir erleben die Weihnachtszeit

3.Block 7.1.20- 1.4.20

Großelternfest

26.03.2020 Großelternfest

4.Block Wir freuen uns auf die Schule neue Wege öffnen sich

7.5.20 Übernachtung

5.6.20 Abschiedsfest

weiter Termine kommen noch hinzu Schulbesuche, Polizei, Feuerwehr, Bücherei etc.


Spielen, lernen und genießen – Waldfreude erleben!

Wie kein anderer Lebensraum ermöglicht der Wald echtes Naturerleben und -beobachten und gewinnt als Raum für Bildung  zunehmend an Bedeutung:

Bewegungsspiele,

Sinnesübungen,

Mitmachgeschichten,

Beispiele für das Erleben von Ruhe,

Impulse zur Förderung der Fantasie und Kreativität der Kinder.

Der Aufenthalt im Wald ermöglicht den Kindern Erfahrungen, die in vergleichbarer Form und Vielfalt in kaum einem anderen Umfeld gemacht werden können. Hier kann Ruhe erfahren, über holprige Wege Sicherheit und motorische Schulung erreicht werden. Über  Tasten, Riechen, Fühlen erschließen die Kinder die Umwelt in ihrer Vielfalt. Im Wald – ohne vorgefertigtes Spielzeug – werden geheimnisvoll wirkende Bäume, weiche Moose, Zweige und Früchte zu eigenen Spielwelten.

Wir danken Familie Sellmann-Degenhardt und Familie Damer, dass die Kinder auch in diesem Jahr das Waldgebiet nutzen können.                                                                                                                        Nähere Infos folgen über die Elternpost.

Wir freuen uns auf spannende Wochen!